keinwiderspruch bei wasmitbuechern

Bei meinem Projekt keinwiderspruch ist die Fotografie-Phase mittlerweile abgeschlossen. Im nächsten Schritt möchte ich aus den Texten und den Bildern ein Buch und eine Ausstellung machen.

Für das Buch bin ich derzeit in der Ideenphase und überlege, ob das ganze als Crowdfunding oder in Zusammenarbeit mit einem Verlag erscheinen soll.

Hierzu freut es mich besonders, das Das Projekt bei Wasmitbüchern vorgestellt wurde. Hierfür einen besonderen Dank an Pia, die mich mit Leander vernetzt hat.

 

Flattr this!

Johannes

Hallo, ich bin Johannes. Dies ist meine Spielwiese für verschiedene Projekte, Bilder, Quatsch, Ideen und Gedanken zu denen ich manchmal auch Interviews geben darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *