5 Fragen an: Anastasia Umrik

In dieser Blogkategorie „5 Fragen an:“ stelle ich euch in unregelmäßigen Abständen interessante Personen aus meinem Netzwerk vor. Sie erzählen hier jeweils warum wir uns kennen und was sie machen. Hier also wieder eine Vorstellung:

Wer bist du?

Anastasia Umrik

 

Was machst du?

Kreativer Kopf, Autorin, Modemacherin, Coach

 

Woher kennen wir uns?

Wie und wann genau wir auf einander aufmerksam wurden, weiß ich nicht mehr.
Ich glaube, es war irgendwann im Jahre 2013 und plötzlich hat Johannes mich für sein Projekt „keinwiderspruch“ fotografiert und plötzlich war überall mein damaliges Kunstprojekt „anderStark – Stärke braucht keine Muskeln“ bekannt.

War schön, wir waren jung und kreativ, jetzt sind wir es immer noch und Freidenker noch dazu.

 

Warum sollte man dich beauftragen?

Ich sehe die Dinge anders. Abgesehen davon, dass ich sie aus der sitzenden Perspektive wahrnehme, bin ich zudem auch noch eine Arbeitgeberin von „persönlichen Assistentinnen“, die mich dabei unterstützen meinen Alltag zu bewältigen.
Ich befasse mich mit alternativen Führungsmethoden, mit der Kunst und der Leichtigkeit in vermeintlich schwierigen Situationen.
Ich erzähle von meinen Erfahrungen, ich coache wertfrei Teams und Führungskräfte und ich schreibe über all‘ das und noch viele andere Themen.

 

Dein Tipp für uns lautet?

Finde die Ruhe in dir und dann sei wild!

www.anastasia-umrik.de

Johannes

Hallo, ich bin Johannes. Dies ist meine Spielwiese für verschiedene Projekte, Bilder, Quatsch, Ideen und Gedanken zu denen ich manchmal auch Interviews geben darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − 11 =