keinwiderspruch crowdfunding

crowdfunding bei keinwiderspruch

Mit einer Behinderung seinen Weg gehen und erfolgreich spannende Projekte umsetzen klingt für viele wie ein Widerspruch.
Aber Ist es das? Die Menschen aus dem #keinwiderspruch Projekt sehen es anders. Zu Recht.

In den letzten fast 2 Jahren war ich in ganz Deutschland unterwegs, und habe Menschen mti Behinderung getroffen und fotografiert, die alle etwas besonderes machen. Und zwar nicht trotz, sondern genau wegen der Behinderung.

Alle Menschen haben einen Text über sich selbst oder ein eigenes Projekt geschrieben. Aus diesen Texten und den Bildern soll nun ein gedrucktes Magazin und ein Hörbuch realisiert werden.

Das ganze läuft über startnext, und jetzt ist soweit: Dank Euch hat da Projekt bei startnext 100 Fans, die für die benötigte Summe notwendig sind, erreicht. Das Video ist auch fertig geschnitten, ab sofort läuft also die Finanzierungsphase für Magazin und Hörbuch.

Bis zum 28.6. habt ihr nun die Möglichkeit, die Produktion des Magazins und des Hörbuch zu unterstützen. Ich würde mich sehr freuen wenn das alles klappt und ihr auch eurem Netzwerk davon erzählt.

Hier gehts weiter bei startnext.de/keinwiderspruch

Im Zeitraum der Finanzierung werde ich auch den in startnext integrierten Blog nutzen und euch dort über das Projekt auf dem laufenden halten.

Danke für eure bisherige Unterstützung

 

Johannes

Hallo, ich bin Johannes. Dies ist meine Spielwiese für verschiedene Projekte, Bilder, Quatsch, Ideen und Gedanken zu denen ich manchmal auch Interviews geben darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − neun =