Best Brands 2013

Hall of best Brands 2013

Titel: Hall of best Brands 2013
Verlag: murmann-verlag
ISBN: 978-3-86774-262-7

Best Brands 2013
Best Brands 2013

Best Brands

Das deutsche Markenranking „Best Brands“ wurde bereits vor 10 Jahren gegründet.
Seit 2004 wird der Award jährlich in vier Kategorien im Februar vergeben, dies findet bei einer feierlichen Gala im Münchner bayerischen Hof statt.
Das Ranking findet hier nicht durch eine Jury statt, sondern basiert auf einer repräsentativen Studie der GfK.
Gemessen wird einerseits der tatsächliche wirtschaftliche Markterfolg sowie die Atraktivität der Marke in der Wahrnehmung des Verbrauchers.
Laut Verlag berücksichtigt kein anderes Markenranking bisher diese beiden Facetten der Markenstärke.

 

Herausgeber

Die Herausgeber des Buches sind

  • Thomas Ebeling (Vorstandsvorsitzender ProSiebenSat.1 Media AG)
  • Florian Haller (Hauptgeschäftsführer Serviceplan Gruppe)
  • Sigfried Högl (CEO Consumer Experiences Germany GfK)
  • Christian Köhler (Hauptgeschäftsführer Markenverband e.V.) und
  • Roland Tichy (Chefredakteur Wirtschaftswoche)

 

Das Buch

„Hall of best Brands“ zeigt auf knapp 200 Seiten Deutschlands erfolgreichste Marken.
Neben einem Grußwort von Philipp Rösler kommen auch die Herausgeber und einige andere internationale Marketingexperten zu Wort. Außerdem findet man ein spannendes Interview mit dem Fotokünstler Hubertus Hamm, der in einer zugehörigen Bildstrecke einige seiner Arbeiten zeigt.

In der Regel auf einer Doppelseite werden im Buch Marken von A wie Adidas bis W wie Weihenstephan vorgestellt. Wir lernen jeweils etwas über die Firmengeschichte der jeweiligen Marke und sehen oft verschiedene Bilder aus vergangenen und aktuellen Werbekampagnen.

Insgesamt werden so 55 verschiedene Marken ausführlich vorgestellt. Das Buch ist somit eine Homage an die Unternehmen, die in den letzten 10 Jahren in den Top-10 Rankings vertreten waren.

 

Fazit

Die ausführlichen Markenberichte, das Interview mit Hubertus Hamm und die verschiedenen Gastbeiträge wichtiger Werbeschaffender machen das Buch zu einem interessanten Rundum-Paket.

Für Leser die selbst in der Werbewelt arbeiten bringt es vermutlich wenig neues mit, aber für alle die sich privat für Marken, Werbung und Fotografie interessieren ist es ein empfehlenswerter Bildband.

 

Johannes

Hallo, ich bin Johannes. Dies ist meine Spielwiese für verschiedene Projekte, Bilder, Quatsch, Ideen und Gedanken zu denen ich manchmal auch Interviews geben darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben + neun =