© Hasselblad Masters Vol. 4 - Evolve, erschienen bei teNeues, € 79,90 www.teneues.com

Hasselblad Masters

© Hasselblad Masters Vol. 4 - Evolve, erschienen bei teNeues, € 79,90 www.teneues.com
© Hasselblad Masters Vol. 4 – Evolve, erschienen bei teNeues, € 79,90 www.teneues.com

Titel: Hasselblad Masters
Verlag: teNeues
ISBN: 978-3-8327-9872-7

Der Name Hasselblad, das steht für sehr hochwertige Kameras, auf der Erde und dem Mond. Und welcher Hersteller kann das schon von sich behaupten? Tatsächlich fotografierte Neil Armstrong am 21. Juli 1969 auf dem Mond mit einer Hasselblad Kamera.

Zum vierten mal erscheint nun der Bildband „Hasselblad Masters“. Aus fast 4000 Bewerbern wurden zwölf Fotografen ausgewählt, die ihre eingereichten Ideen mit Hasselblad Equipment umsetzen durften.

Das Buch

Das Buch hat ca 240 Seiten und ist nach einem Vorwort von Ian Rawcliffe, CEO von Hasselblad in zwei Bereiche aufgeteilt.
Den Hauptteil bilden die Fotos der „Masters“. Im Anhang findet sich dann noch zu jedem der Fotografen eine kurze Biografie und alle Bilder des jeweiligen Fotografen nochmal in einer Übersicht.

Die Fotografen und Rubriken

  • Martin Schubert – Architektur
  • António Pedrosa – Editorial
  • Bára Prášilová – Fashion Beauty
  • Rafal Maleszyk- Fine Art
  • Roman Jehanno- General
  • Hengki Koentjoro – Landschaft
  • Dmitry Ageev – Portrait
  • Bryn Griffiths – Produkt
  • Paul Gisbrecht – Project//21
  • Chris Straley – Unterwasser
  • Joseph Goh Meng Huat – Wedding/Social
  • Rafaek Rojas – Tiere

 

Die Bilder

Die Bilder stehen unter der gemeinsamen Kategorie „Evolve“, entwickeln, enstehen, hervorbringen. Mit diesem Überthema hatten sich die Fotografen mit ihrem Konzept beworben. Vor den Bildstrecke des jeweiligen Fotografen erklären diese ihren Bezug dazu.

Die Bilder sind so unterschiedlich wie die Fotografen und die Themen. Mal schwarz/weiß, mal in Farbe. Mal auf einer Seite, manche doppelseitig. Mit und ohne Passepartout.

Und genau das macht sie so besonders.

Jedes Thema ist auf seine Art spannend, besonders angetan haben es mir persönlich aber diese:

© Image by Chris Straley, Hasselblad Master 2014: Underwater, http://www.hasselblad.com/masters-2014--.aspx
© Image by Chris Straley, Hasselblad Master 2014: Underwater, http://www.hasselblad.com/masters-2014–.aspx

tolle Reportage über einen Surfer der sein eigenes Surfbrett baut und dann damit fährt.

© Image by Bryn Griffiths, Hasselblad Master 2014: Product, http://www.hasselblad.com/masters-2014--.aspx
© Image by Bryn Griffiths, Hasselblad Master 2014: Product, http://www.hasselblad.com/masters-2014–.aspx

Serie mit Gegenüberstellungen alt:neu. In dem Beispiel des Fahrradsattels ist ein Stuhl auf der anderen Seite zu sehen. Der Reifen des Fahrrads wird z.B. mit einem alten Rad verglichen etc. So gibt es mehrere Vergleiche, alle auf das Fahrrad bezogen.

© Image by Dmitry Ageev, Hasselblad Master 2014: Portrait, http://www.hasselblad.com/masters-2014--.aspx
© Image by Dmitry Ageev, Hasselblad Master 2014: Portrait, http://www.hasselblad.com/masters-2014–.aspx

Sehr schöne Portraits. Natürlich aber mit hoher Kunst ausgeleuchtet. Mein Highlight des ganzen Buches.

Fazit

Wer meine anderen Rezensionen kennt, weiß wie wichtig ich Inspiration und Blicke über den Tellerrand finde. Das hier ist wieder ein Buch das dafür herrvorangend geeignet ist. Gerade wenn Ihr 2015 ein eigenes Projekt plant, lohnt sich hier ein Blick.

Das Thema Projekte ist hier im Blog derzeit ziemlich präsent, neben diesem Bildband geht es auch im Buch „Fotopraxis mit Perspektive“ von Martina Mettner im Projektfindung. Außerdem habe ich einen eigenen sehr ausführlichen Artikel dazu geschrieben, wie ich mein Projekt keinwiderspruch vorbereitet, geplant und umgesetzt habe.

Johannes

Hallo, ich bin Johannes. Dies ist meine Spielwiese für verschiedene Projekte, Bilder, Quatsch, Ideen und Gedanken zu denen ich manchmal auch Interviews geben darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + acht =